Rosenquarz Rosaquarzv Rosenquarzkette Rosaquarzkette

Rosenquarz

Ein Interview mit dem Rosenquarz:

Wer bist du?   Die Rose unter den Rosen.

Welche Steine sind deine Freunde?   Ich mag ziemlich alle Kristalle, zart schimmernde, die Mittelschicht nach oben und unten vermittelnde. Ich bin wie ein Vermittler.

Was kann derjenige spüren, der mit mir arbeitet?   Die Enfaltung in der Richtung, in die der nächste Schritt richtig ist, nach oben oder unten, vielleicht anders als Mensch subjektiv denken mag, die Form sucht der Mensch aus.

Mit welchen Menschen bist du am liebsten zusammen?   Menschen, die erblühen, jedes einzelne Blatt zeigen, Facetten leben wollen, zärtliche Menschen mit innerer Kraft.

Wo verbringst du am liebsten deine Freizeit?   In Nadelbäumen, Kiefern, an echten Blumen, Rosenerde.

Wie spürt der Mensch, dass eure gemeinsame Zeit eine Pause braucht?   An sich selbst, wenn die Informationsflut, die er aufnimmt, zu groß ist. In der energetischen Umstellungszeit schütze ich Menschen vor Sachen, die nicht mit seiner Entwicklung zu tun haben.

ornament

Rosenquarz und Chalcedon Rosenquarz- und Chalcedonkette Rosenquarz/Chalcedonkette

Rosenquarz- und Chalcedonkette

Eine interessante Möglichkeit ist hier zu sehen, wenn man Rosenquarz mit Chalcedon kombiniert. Mit ihr können die beiden Körperhälften, die männlich und die weibliche unterschiedlich genährt werden bzw. der Halsbereich (hinten) als das Kehlkopfchakra und der Brustbereich vorne (Herzchakra).

Ein weitere sehr schöne Kombination ist Rosenquarz mit Aventurin. Beide harmonieren gut miteinander, da sie aus der Quarzfamilie kommen.

Rosenquarzkette mit aventurin

Rosenquarzkette mit Aventurin