schwarze turmalinkette schwarzer turmalin schörl schörlkette

schwarzer Turmalin

Ein Interview mit dem schwarzen Turmalin:

Wer bist du? Ein Turm – genannt „schwarzer Turmalin“ (auch „Schörl“) mit meinen zwei Freunden: Rosenquarz und Bergkristall.

Was kann derjenige spüren, der mit mir arbeitet?  Der Mensch fühlt sich menschlich, da alle Energieschwingungen im Umfeld heruntertransformiert werden.

Mit welchen Menschen bist du am liebsten zusammen?  Mit Menschen, die in die Länge (Himmel, Erde, Einheit) und in die Breite (Zärtlichkeit, Gleichgewicht) „wachsen“. Ist die Gefühlswelt im Gleichgewicht entsteht Schutz durch Einsicht.

Wo verbringst du am liebsten deine Freizeit?  Wasser, Amethyst, Natur, Baum, Erde, Gewitter.

Wie spürt der Mensch, dass eure gemeinsame Zeit eine Pause braucht?  Beide fühlen sich erschöpft, schwer an.

Sandra P.: „Man kann sagen, ich war super genervt von meiner Arbeit. Es hat mir keinen Spaß gemacht, obwohl ich sehr gut verdient hab. Ich hatte den Eindruck, die Kollegen waren hinterlistig und es hat mich schon sehr gestresst das Ganze.
Dann kam Stefan mit seinem super Gem an und ich testete ihn aus. In den ersten Tagen schon hat sich alles verändert:
1. Hab ich das ganze nicht mehr so an mich rangelassen
2. Hat sich herausgestellt dass den Kollegen der job auch nicht Spaß macht und
3. Hat es mir auf einmal Spaß gemacht
Ich denke, einiges ist klarer in mir geworden und ich hab mehr das Positive gesehen.
Die Wirkung des Steines hat nicht nachgelassen, obwohl ich ihn nicht mehr trage.“

Regine L.: „An der Schörl-Kette habe ich meine Freude. Ich behalte sie gern.“

ornamentSchwarze Turmaline sind eigentlich nicht schwarz, sondern sehr farbig, jedoch so komprimierte, dass sie schwarz erscheinen, wie diese interessante Webseite über Turmaline hier www.das-turmalin-zimmer.de zeigt.